Kontaktlos bezahlen mit NFC-Technologie

In wASCHKÜCHEN


Inform ermöglicht einfache Bezahl- und Abrechnungsvorgänge in Waschsalons und Wasch-küchen mittels Kontaktlosfunktion auf Bankkarten.

 

Die Bezahlsysteme können optional mit anderen NFC-Medien (z.B, Mifare Wertguthabenschlüssel) verknüpft werden. Auf diese Weise ist die Bezahlung in der Waschküche auch dann möglich, wenn man nicht selbst im Besitz einer Maestro-Karte ist. 

 

 



Beim PARKSCHEIN-Kauf


Die Landeshauptstadt Klagenfurt ist Vorreiter in Sachen NFC-Zahlung an Parkscheinautomaten.

Hier kann seit April 2017 in den gebührenpflichtigen Kurzparkzonen mit NFC-fähigen Smartphones sowie Bankomat- oder Kreditkarten bezahlt werden. 

 

                                                                                 



An vEnding Automaten


 NFC-Zahlungssysteme funktionieren auf Anfrage mit Maestro-Bankomatkarte, Mastercard, Visa VPay, Apple Pay sowie NFC-fähigen Smartphones an diesen Automaten:

  • Heiß- und Kaltgetränkeautomaten
  • Verpflegungsautomaten
  • Zigarettenautomaten (mit Jugendschutzfunktion!)





beim zigarettenkauf  mit altersprüfung ab 18


 

Dank der eigens entwickelten One Tap - Lösung   
erfolgen Jugendschutzmerkmalüberprüfung und Zahlungsvorgänge hier in weniger als
2 Sekunden!

 







                                                                                



Unsere leistungen

Entwicklung

Fertigung

Installation

Service


interessiert an unseren lösungen?